Oktober 2017
Do 5.10. I 18.30 - 21.00 Uhr I EINKEHRSTUNDEN

80L7R

Eine Besinnung auf das Wesentliche.

Die Einkehrstunden werden von einem Priester des Opus Dei gehalten.
Sie schließen mit einer heiligen Messe ab. Beichtgelegenheit ab 18.00 Uhr.

Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1
Zur Information: Am Vorabend werden zur gleichen Uhrzeit Einkehrstunden in der Krypta der Peterskirche angeboten.

pfÜber die Nützlichkeit von Einkehrstunden für das innere Wachstum der Gläubigen schreibt Papst Franziskus in seiner Familienenzyklika:

„Wir Hirten müssen die Familien ermutigen, im Glauben zu wachsen. Zu diesem Zweck ist es gut, sie zu häufigem Beichten, zu geistlicher Begleitung und zum Besuch von Einkehrtagen zu animieren.“
Papst Franziskus, Apostolisches Schreiben Amoris Laetitia, 226

Do 5. - 8.10. I BESINNUNGSTAGE AUF ENGLISCH

80Hg

Den Alltag hinter sich lassen, Gott begegnen

Die Besinnungstage werden von einem Priester des Opus Dei gehalten.

Ort: Studentinnenheim Währing, Hasenauerstraße 29, 1180 Wien
Beginn: Donnerstag 19.00, Ende Sonntag 13 Uhr

Anmeldung: Daniela Ortiz, Tel. 0664 85 38 052, oder im Forum F21
Kosten (Aufenthalt und Verpflegung): 195 Euro (105 Euro for students)
Bezahlung möglicherweise vorab per Überweisung an das Studentinnenheim.
Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien, Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Platz 1, 1020 Wien
IBAN: AT253200000009556655 BIC (=Swift): RLNWATWW

„Days on retreat. Recollection in order to know God, to know yourself and thus to make progress.“
(St. Josefmaria Escrivá, Furrow)

Fr 6.10. I 18.00 - 20.30 Uhr I GRILL & CHILL I Hüttenabend

80L4K

Kochabend im Oktober: Typische Österreichisches

Gemeinsam neue Rezepte ausprobieren, essen und plaudern

Kontakt: Ulrike Frizberg, Tel. 0676 32 36 975 (bitte um Anmeldung bis einen Tag vor dem Termin, per SMS oder Whatsapp)

Unkostenbeitrag: 10 Euro

Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1, 1060 Wien

uf

Die Organisatorin der Kochabende, Ulrike Frizberg, lädt herzlich zum Mitmachen ein:

„Die rote Linie des heurigen Programms ist die internationale Küche, von aramäisch und persisch bis japanisch und französisch. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Daher, bitte, Freundinnen mitbringen!“

Do 11.10. I 18.00 - 20.00 Uhr I STRICKEN AUS LEIDENSCHAFT

80L4K

Handarbeit in gemütlicher Runde

Sie sind blutige Anfängerin, haben Vorkenntnisse oder sind sogar eine fortgeschrittene Strickerin? In dieser Runde kommt jeder auf seine Rechnung. Sie erhalten auf Wunsch Anleitung und Rat sowie Zugang zu zahlreichen Strickvorlagen. Und dann geht es auf zum gemeinsamen Strickvergnügen.
Betreuung: Maria Teichmann-Anger und Christa Anger
Anmeldung bitte im Forum
Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1, 1060 Wien
Folgetermine: Mittwoch 15.11.17 und Mittwoch 13.12.17

Do 12.10. I 18.00 - 19.00 Uhr I THEOLOGISCHE REIHE I „9. und 10. Gebot“

80L7R

Die Zehn Gebote – der Weg zum Ziel

Die Zehn Gebote sind Wegweiser für einen jeden von uns und zugleich ein ‚ethischer Kodex’ für Aufbau einer humanen Gesellschaft.

Die Vortragsreihe fand von September 2016 bis Juni 2017 einmal monatlich statt und wird mit diesem Mal abgeschlossen.

Referent: Dr. Ernst Burkhart, Priester des Opus Dei
Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1, 1060 Wienpf

„Die Zehn Gebote sind ein Geschenk Gottes. Das Wort „Gebot“ ist außer Mode, im Menschen von heute ruft sie etwas Negatives wach, den Willen eines anderen, der Grenzen setzt, der dem Leben Hindernisse in den Weg legt. … Aber die Zehn Gebote kommen von einem Gott, der aus Liebe geschaffen hat, von einem Gott, der einen Bund mit der Menschheit geschlossen hat, von einem Gott, der für den Menschen nur das Gute will. Vertrauen wir Gott! Trauen wir Ihm!“
Papst Franziskus, aus einer Meditation

Fr 20. - Mo 23.10. I BESINNUNGSTAGE AUF UNGARISCH

80Hg

Den Alltag hinter sich lassen, Gott begegnen

Die Besinnungstage werden von einem Priester des Opus Dei gehalten.

Ort: Studentinnenheim Währing, Hasenauerstraße 29, 1180 Wien
Beginn: Freitag 20.00 (mit Abendessen), Ende Montag 11.00 Uhr

Anmeldung: Claudia Fessler, Tel. 0660 3528707, oder im Forum F21
Kosten (Aufenthalt und Verpflegung): 195 Euro, Bezahlung möglicherweise vorab per Überweisung an das Studentinnenheim. Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien, Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Platz 1, 1020 Wien
IBAN: AT253200000009556655 BIC (=Swift): RLNWATWW

„Tage der geistlichen Besinnung: in Stille sich sammeln, um neu zu Gott zu finden, um sich selbst zu finden und so innerlich zu reifen“ (Hl. Josefmaria Escrivá, Im Feuer der Schmiede)

Mo 23.10. I 19.30 Uhr I Vortrag I David Schwarz­bauer zu Österreichs Bildungsland­­schaft

Henne oder Ei:

Bestimmt die Schule die Gesellschaft

oder die Gesellschaft die Schule?

Vortrag von David Schwarz­bauer, Vienna International School 

Wie sieht die Bildungs­land­schaft in Österreich aus?

Was tut sich hierzulande und international?

Was sollte oder könnte sich tun?

Ort: Studentinnenheim und Kulturzentrum Währing, Hasenauerstraße 29

Unkostenbeitrag: 10 Euro (Studenten: 7 Euro), u.A.w.g. bis 0 18.10.2017: kultur@waehring.or.at

 

David Schwarzbauer, wurde in Graz geboren und hat in Wien Deutsch und Englisch auf Lehramt studiert. Seit 2006 ist er dort an verschiedenen Schulen als Deutsch- und Englischlehrer und als Lerncoach tätig.Der Vater von drei Söhnen hat drei Jahre lang für die Onlineausgabe der Tageszeitung „Die Presse“ über das österreichische Schulsystem gebloggt, war jahrelang Redakteur für das YOU!Magazin und schreibt Kolumnen für das Melchior-Magazin. Neben seiner Begeisterung für Sport und Musik, engagiert er sich noch bei diversen kirchlichen Initiativen.

Do 26. - So 29.10. I BESINNUNGSTAGE

80Hg

Den Alltag hinter sich lassen, Gott begegnen

Die Besinnungstage werden von einem Priester des Opus Dei gehalten.

Ort: Tagungshaus Hohewand, Dreistetten, Niederösterreich
Beginn: Donnerstag 18.30, Ende Sonntag 16 Uhr
Anmeldung: Daniela Ortiz, Tel. 0664 853 80 52, oder im Forum F21
Kosten (Aufenthalt und Verpflegung): 210 Euro, Bezahlung bitte vorab per Überweisung an das Konto des Tagungshauses

Tage der Besinnung oder auch Exerzitien sind seit Jahrhunderten eine Hilfe und Übung für Christen, um innerlich zu wachsen und zu reifen.

November 2017
Do 9.11. I 18.30 - 21.00 Uhr I EINKEHRSTUNDEN

80L7R

Eine Besinnung auf das Wesentliche.

Die Einkehrstunden werden von einem Priester des Opus Dei gehalten.
Sie schließen mit einer heiligen Messe ab. Beichtgelegenheit ab 18.00 Uhr.

Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1
Zur Information: Am Vorabend werden zur gleichen Uhrzeit Einkehrstunden in der Krypta der Peterskirche angeboten.

pfÜber die Nützlichkeit von Einkehrstunden für das innere Wachstum der Gläubigen schreibt Papst Franziskus in seiner Familienenzyklika:

„Wir Hirten müssen die Familien ermutigen, im Glauben zu wachsen. Zu diesem Zweck ist es gut, sie zu häufigem Beichten, zu geistlicher Begleitung und zum Besuch von Einkehrtagen zu animieren.“
Papst Franziskus, Apostolisches Schreiben Amoris Laetitia, 226

Do 9. - So 12.11. I BESINNUNGSTAGE

80Hg

Den Alltag hinter sich lassen, Gott begegnen

Die Besinnungstage werden von einem Priester des Opus Dei gehalten.

Ort: Tagungshaus Hohewand, Dreistetten, Niederösterreich
Beginn: Donnerstag 18.30, Ende Sonntag 16 Uhr
Anmeldung: Daniela Ortiz, Tel. 0664 853 80 52, oder im Forum F21
Kosten (Aufenthalt und Verpflegung): 210 Euro, Bezahlung bitte vorab per Überweisung an das Konto des Tagungshauses

Tage der Besinnung oder auch Exerzitien sind seit Jahrhunderten eine Hilfe und Übung für Christen, um innerlich zu wachsen und zu reifen.

Fr 10.11. I 18.00 - 20.30 Uhr I GRILL & CHILL I Fleischlose Küche

80L4K

Des Vegetariers Freud

Gemeinsam neue Rezepte ausprobieren, essen und plaudern

Kontakt: Ulrike Frizberg, Tel. 0676 32 36 975 (bitte um Anmeldung bis einen Tag vor dem Termin, per SMS oder Whatsapp)
Unkostenbeitrag: 10 Euro
Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1, 1060 Wien

uf

Die Organisatorin der Kochabende, Ulrike Frizberg, lädt herzlich zum Mitmachen ein:

„Wir bieten heuer neue Einblicke in die internationale Küche, von aramäisch und persisch bis japanisch und französisch, dazwischen nehmen wir es auch einmal mit der vegetarischen, studentischen oder feinen Küche auf. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Daher, bitte, Freundinnen mitbringen!“

Mi 15.11. I 18.00 - 20.00 Uhr I STRICKEN AUS LEIDENSCHAFT

80L4K

Handarbeit in gemütlicher Runde

Sie sind blutige Anfängerin, haben Vorkenntnisse oder sind sogar eine fortgeschrittene Strickerin? In dieser Runde kommt jeder auf seine Rechnung. Sie erhalten auf Wunsch Anleitung und Rat sowie Zugang zu zahlreichen Strickvorlagen. Und dann geht es auf zum gemeinsamen Strickvergnügen.
Betreuung: Maria Teichmann-Anger und Christa Anger
Anmeldung bitte im Forum
Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1, 1060 Wien
Folgetermin: Mittwoch 13.12.17

Do 16.11. I 18.00 - 19.00 Uhr I THEOLOGIE I Die Kraft der Sakramente

80L7R

Die Sakramente: sichtbare Zeichen mit unsichtbarer Wirkung

An diesem Abend wird nach einer allgemeinen Einführung die Liturgie der Sakramente beleuchtet

Die Vortragsreihe findet von November 2017 bis Juni 2017 einmal monatlich statt.
Referent: Dr. Ernst Burkhart, Priester des Opus Dei
Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1, 1060 Wien

Sa 18.11. I 9.00 - 16.00 Uhr I PHILOSOPHIE 4 U I Teil 1: Body and Soul

Body & Soul und die Frage des Weiterlebens nach dem Tod

Erster Teil eines Seminarzyklus für viel beschäftigte Frauen zu zentralen Fragen des Lebens
Die Grundverfassung des Menschen bestehend aus Leib und Seele, der Menschen als geistiges Wesen, die Einzigartigkeit jedes Menschen und die Frage nach seinem Woher und Wohin.

Zum Gesamtprogramm

Ablauf: 9.00 Betrachtung, 9.30 Hl. Messe, Kaffee, 10.30 Themenblock 1, 12.00 Workshop, 13.00 Lunch, 14.30 Themenblock 2, Resümee, 16.30 Ende

Weitere Termine: 
17.2.18: Der Mensch als Werk seiner selbst, Freiheit & das scheinbare Zeitproblem
2.6.18: Die äußere Erscheinung als positive Botschaft

Anmeldung jeweils bis 1 Woche vor dem Termin über diesen Link, oder auch Tel. 0699 11 604 305 oder Email office@forumf21.at.
begrenzte Teilnehmerzahl
Unkostenbeitrag 40 Euro (nach Möglichkeit auf das Forumskonto überweisen unter IBAN: AT26 2011 1828 3884 6700), Stornierung und Rückzahlung bis Donnerstag vor dem Termin möglich
Kontakt: Dr. Ursula Weber
Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1, 1060 Wien

Dezember 2017
Fr 1.12. I 18.00 - 20.30 Uhr I GRILL & CHILL I Koch­bananen und Co

80L4K

Kolumbianisch für Anfänger

Darum geht es: gemeinsam neue Rezepte ausprobieren und die Ergebnisse gemeinsam genießen 

Kontakt: Ulrike Frizberg, Tel. 0676 32 36 975 (bitte um Anmeldung bis einen Tag vor dem Termin, per SMS oder Whatsapp)
Unkostenbeitrag: 10 Euro
Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1, 1060 Wien

uf

Die Organisatorin der Kochabende, Ulrike Frizberg, lädt herzlich zum Mitmachen ein:

„Wir bieten heuer neue Einblicke in die internationale Küche, von aramäisch und persisch bis japanisch und französisch, dazwischen nehmen wir es auch einmal mit der vegetarischen, studentischen oder feinen Küche auf. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Daher, bitte, Freundinnen mitbringen!“

Do 7.12. I 18.30 - 21.00 Uhr I EINKEHRSTUNDEN

80L7R

Eine Besinnung auf das Wesentliche.

Die Einkehrstunden werden von einem Priester des Opus Dei gehalten.
Sie schließen mit einer heiligen Messe ab. Beichtgelegenheit ab 18.00 Uhr.

Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1
Zur Information: Am Vorabend werden zur gleichen Uhrzeit Einkehrstunden in der Krypta der Peterskirche angeboten.

pfÜber die Nützlichkeit von Einkehrstunden für das innere Wachstum der Gläubigen schreibt Papst Franziskus in seiner Familienenzyklika:

„Wir Hirten müssen die Familien ermutigen, im Glauben zu wachsen. Zu diesem Zweck ist es gut, sie zu häufigem Beichten, zu geistlicher Begleitung und zum Besuch von Einkehrtagen zu animieren.“
Papst Franziskus, Apostolisches Schreiben Amoris Laetitia, 226

Mi 13.12. I 18.00 - 20.00 Uhr I STRICKEN AUS LEIDENSCHAFT

80L4K

Handarbeit in gemütlicher Runde

Sie sind blutige Anfängerin, haben Vorkenntnisse oder sind sogar eine fortgeschrittene Strickerin? In dieser Runde kommt jeder auf seine Rechnung. Sie erhalten auf Wunsch Anleitung und Rat sowie Zugang zu zahlreichen Strickvorlagen. Und dann geht es auf zum gemeinsamen Strickvergnügen.
Betreuung: Maria Teichmann-Anger und Christa Anger
Anmeldung bitte im Forum
Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1, 1060 Wien

Do 14.12. I 18.00 - 19.00 Uhr I THEOLOGIE I Die Kraft der Sakramente

80L7R

Die Sakramente: sichtbare Zeichen mit unsichtbarer Wirkung

Thema des Abends: Taufe und Firmung

Die Vortragsreihe findet von November 2017 bis Juni 2017 einmal monatlich statt.
Referent: Dr. Ernst Burkhart, Priester des Opus Dei
Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1, 1060 Wien