Neu: Frauen-Power mobilisieren
 


Seit September 2021 vermittelt das Forum F21 zertifizierte Talententwicklerinnen für individuelle Coachings.

Wozu dient ein Coaching?

Wenn jemand den Wunsch oder die Notwendigkeit verspürt, sich persönlich weiterzuentwickeln, hilft ein Coaching, dieses  Potenzial zu heben. Durch geschultes Zuhören, gekonntes Fragen und mittels bewährter Tools unterstützt eine Talententwicklerin ihre Klientin dabei, ihre eigenen Antworten auf persönliche, familiäre oder berufliche Herausforderungen zu finden.

Bedarf und Interesse vorhanden?

Melden Sie sich bitte für ein erstes, kostenloses VORGESPRÄCH, um Ihr Anliegen, Ihren Wunsch zu skizzieren (mail to office@forumf21.at). 

Wir entwerfen unverbindlich ein für Sie passendes Paket.

Zur Orientierung: Der Preis für eine Einzelstunde liegt bei 45 Euro. 

 

September 2021

Fr 17.9. I 16.30 - 18.00 Uhr I KURZSEMINARE über die 10 Gebote 1/6

GOTTES weises PROGRAMM. Freiheit, Gesetz, Gewissen

Wollte Gott uns mit den 10 Geboten den Spaß verderben?

Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1

Referent: Dr. Christian Spalek, Präfekt der Peterskirche, Priester des Opus Dei

Online dabei: Wenn Sie dem Seminar von zu Hause aus folgen wollen, melden Sie sich bitte über unsere Email office@forumf21.at an.
Sie erhalten rechtzeitig vor der Veranstaltung einen Link, über die Sie der Veranstaltung kurz vor Beginn beitreten können. Sie können der Veranstaltung über Ihren PC oder Laptop, aber auch über das Handy oder Tablet folgen. Bei Handy und Tablet müssen Sie vorab die App für Zoom (gratis) herunterladen.

Kontakt: Anna Krenmayer: +43 676 7307979 und Jacqueline Pacher: +43 664 1188088

Weitere Termine:

Fr, 22.10.21 Warum tun die Menschen ungern mit? Gnade, Gesellschaft, Sünde Viele Menschen ziehen die eigenen Werte vor. Hinkt Gottes Plan?

Fr, 5.11.21 GOTTES steiler ANSPRUCH. Gebote 1 – 3 – Gott will in unserem Leben den ersten Platz einnehmen, will geehrt und verherrlicht werden. Übertreibt er seine Rolle?

Fr, 26.11.21 EGOzentrismus: Fehlanzeige. Gebote 4 – 5 – Die Beziehung zu Eltern, Staat, Arbeitgeber. Sich selbst und die anderen lieben.

Fr, 14.1.22 Diktat der GEFÜHLE? Holzweg. Gebote 6 – 7 Die Leidenschaften in ihrer Doppelfunktion. Wo Steuerung ansetzen muss.

Fr,28.1.22 HERZ mit Potenzial zur Räuberhöhle. Gebote 8 – 10 In der Wahrheit feststehen, die Gedanken ordnen – Utopie oder erreichbares Ideal?

 

 

Fr 24.9. I 18.00 - 20.30 Uhr I GRILL & CHILL I Köstlichkeiten für heiße Tage

80L4K

Gemütlicher Kochabend: Susi zeigt uns, wie man Pastateig macht

Gemeinsam neue Rezepte ausprobieren, essen, gemütlich plaudern

Kontakt: Ulrike Frizberg, Tel. 0676 32 36 975 (bitte um Anmeldung bis einen Tag vor dem Termin, per SMS oder Whatsapp)

Unkostenbeitrag: 10 Euro

Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1, 1060 Wien uf

Die Organisatorin der Kochabende, Ulrike Frizberg, lädt herzlich zum Mitmachen ein:

„Die Tour durch die internationale Küche geht weiter. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Daher, bitte, Freundinnen mitbringen!“

 Weitere Termine: 

29.10.2021 wärmendes Essen für den Winter, mit Claudia und Lasma 

26.11.2021 Brot backen für Neueinsteigerinnen, mit Rosi

Oktober 2021

Di 5. und 19.10. I 17.00 - 19.00 Uhr I Rund um den Wollknäuel

80L4K

Gemütliches Werken

Ein Club für Anfängerinnen, Fortgeschrittene oder Neugierige. Die Teilnehmerinnen werden nach Wunsch beraten und angeleitet.

Betreuung: Maria Teichmann-Anger, Christa Anger (bitte um Anmeldung bis einen Tag vor dem Termin im FORUM)

Material bitte selbst mitbringen. Keine Kosten.

Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1, 1060 Wien

Frequenz: zweimal im Monat

Weitere Termine:

  1. + 23. November, 7.+ ev. 21. Dezember, 11. + 25. Jänner 2022
Do 8.10. I 18.00 - 20.15 Uhr I Monatliche EINKEHR­STUNDEN

80L7R

Gott ruft: Gnade, Freiheit und Hingabe

Vortrag: Der Lebensplan. Gott möchte an meiner Seite sein.

Ablauf: Ab 18.00 Uhr Besinnung und Beichtgelegenheit, 18.30 Vortrag, 19.00 Betrachtung, 19.45 Hl. Messe. Beigestellt werden ein Text zur persönlichen Besinnung und einige Frage für die persönliche Gewissenserforschung.

Die Einkehrstunden werden von einem Priester des Opus Dei gehalten. 

Kommende Termine und Themen:

4. November: Die Gemeinschaft der Heiligen. V: Die apostolische Dimension des christlichen Lebens

2. Dezember: Komm, Herr Jesus! Zeit der Erwartung. V: Das Herz weiten: Verzeihen, dienen.

13. Jänner 2022: Kinder Gottes durch die Taufe. V: Der Weg des persönlichen Gebetes

2. Februar 2022: Die Seligpreisungen – Einswerden mit Christus. V: Die Sünde, Feind eines erfüllten und freien Lebens.

3. März 2022: Die Fastenzeit leben. V: Das Geschenk der Gnade.

7. April 2022: Die Leiden des Herrn betrachten und leben. V: Demut heißt, in der Wahrheit leben.

5. Mai 2022: Maria, Vorbild aller Tugenden. V: Reinheit des Herzens

9. Juni 2022: Eucharistia, Zentrum des christlichen Lebens. V: Als Berufene leben.

7. Juli 2022: Das Gleichnis vom Pharisäer und Zöllner: Aufrichtigkeit. V: Die Einheit des Lebens

4. August 2022: Die Aufnahme Mariens in den Himmel: Reinheit der Absicht. V: Die Freiheit der Kinder Gottes.

8. September 2022: Das Gleichnis von der Samariterin: Zurückhaltung beim Urteilen. V: Freudig leben, zuversichtlich leben

Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1

Zur Information: Am Vorabend werden zur gleichen Uhrzeit Einkehrstunden in der Krypta der Peterskirche angeboten.

pf

Über den Nutzen von Einkehrstunden für das innere Wachstum der Gläubigen schreibt Papst Franziskus in seiner Familienenzyklika:

„Wir Hirten müssen die Familien ermutigen, im Glauben zu wachsen. Zu diesem Zweck ist es gut, sie zu häufigem Beichten, zu geistlicher Begleitung und zum Besuch von Einkehrtagen zu animieren.“ Papst Franziskus, Apostolisches Schreiben Amoris Laetitia, 226

 

 

Fr 22.10. I 16.30 - 18.00 Uhr I KURZSEMINARE über die 10 Gebote 2/6

Warum tun die Menschen ungern mit? Gnade, Gesellschaft, Sünde

Viele Menschen ziehen die eigenen Werte vor. Hinkt Gottes Plan?

Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1

Referent: Dr. Christian Spalek, Präfekt der Peterskirche, Priester des Opus Dei

Online dabei: Wenn Sie dem Seminar von zu Hause aus folgen wollen, melden Sie sich bitte über unsere Email office@forumf21.at an.
Sie erhalten rechtzeitig vor der Veranstaltung einen Link, über die Sie der Veranstaltung kurz vor Beginn beitreten können. Sie können der Veranstaltung über Ihren PC oder Laptop, aber auch über das Handy oder Tablet folgen. Bei Handy und Tablet müssen Sie vorab die App für Zoom (gratis) herunterladen.

Kontakt: Anna Krenmayer: +43 676 7307979 und Jacqueline Pacher: +43 664 1188088

Weitere Termine:

Fr, 5.11.21 GOTTES steiler ANSPRUCH. Gebote 1 – 3 – Gott will in unserem Leben den ersten Platz einnehmen, will geehrt und verherrlicht werden. Übertreibt er seine Rolle?

Fr, 26.11.21 EGOzentrismus: Fehlanzeige. Gebote 4 – 5 – Die Beziehung zu Eltern, Staat, Arbeitgeber. Sich selbst und die anderen lieben.

Fr, 14.1.22 Diktat der GEFÜHLE? Holzweg. Gebote 6 – 7 Die Leidenschaften in ihrer Doppelfunktion. Wo Steuerung ansetzen muss.

Fr,28.1.22 HERZ mit Potenzial zur Räuberhöhle. Gebote 8 – 10 In der Wahrheit feststehen, die Gedanken ordnen – Utopie oder erreichbares Ideal?

 

 

Do 21. - So 24.10. I BESINNUNGS­TAGE für Frauen

80Hg

Den Alltag hinter sich lassen, Gott begegnen

Die Besinnungstage werden von einem Priester des Opus Dei gehalten.

Ort: Tagungshaus Hohewand, Dreistetten, Niederösterreich

Beginn: Donnerstag 18.30, Ende Sonntag 16 Uhr

Anmeldung: unter diesem Link, es besteht hier auch die Möglichkeit der Bildung von Fahrgemeinschaften.

Kosten (Aufenthalt und Verpflegung): 210 Euro, Bezahlung bitte vorab per Überweisung an das Konto des Tagungshauses

Tage der Besinnung oder auch Exerzitien sind seit Jahrhunderten eine Hilfe und Übung für Christen, um innerlich zu wachsen und zu reifen.

Fr 29.10. I 18.00 - 20.30 Uhr I GRILL & CHILL I Wärmendes Essen für den Winter

80L4K

Gemütlicher Kochabend mit Claudia und Lasma

Gemeinsam neue Rezepte ausprobieren, essen, gemütlich plaudern

Kontakt: Ulrike Frizberg, Tel. 0676 32 36 975 (bitte um Anmeldung bis einen Tag vor dem Termin, per SMS oder Whatsapp)

Unkostenbeitrag: 10 Euro

Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1, 1060 Wien uf

Die Organisatorin der Kochabende, Ulrike Frizberg, lädt herzlich zum Mitmachen ein:

„Die Tour durch die internationale Küche geht weiter. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Daher, bitte, Freundinnen mitbringen!“

Weiterer Termin:

26.11.2021 Brot backen für Neueinsteigerinnen, mit Rosi

November 2021

Do 4.11. I 18.00 - 20.15 Uhr I Monatliche EINKEHR­STUNDEN

80L7R

Die Gemeinschaft der Heiligen

Vortrag: Die apostolische Dimension des christlichen Lebens

Ablauf: Ab 18.00 Uhr Besinnung und Beichtgelegenheit, 18.30 Vortrag, 19.00 Betrachtung, 19.45 Hl. Messe. Beigestellt werden ein Text zur persönlichen Besinnung und einige Frage für die persönliche Gewissenserforschung.

Die Einkehrstunden werden von einem Priester des Opus Dei gehalten.

Kommende Termine und Themen:

2. Dezember: Komm, Herr Jesus! Zeit der Erwartung. V: Das Herz weiten: Verzeihen, dienen.

13. Jänner 2022: Kinder Gottes durch die Taufe. V: Der Weg des persönlichen Gebetes

2. Februar 2022: Die Seligpreisungen – Einswerden mit Christus. V: Die Sünde, Feind eines erfüllten und freien Lebens.

3. März 2022: Die Fastenzeit leben. V: Das Geschenk der Gnade.

7. April 2022: Die Leiden des Herrn betrachten und leben. V: Demut heißt, in der Wahrheit leben.

5. Mai 2022: Maria, Vorbild aller Tugenden. V: Reinheit des Herzens

9. Juni 2022: Eucharistia, Zentrum des christlichen Lebens. V: Als Berufene leben.

7. Juli 2022: Das Gleichnis vom Pharisäer und Zöllner: Aufrichtigkeit. V: Die Einheit des Lebens

4. August 2022: Die Aufnahme Mariens in den Himmel: Reinheit der Absicht. V: Die Freiheit der Kinder Gottes.

8. September 2022: Das Gleichnis von der Samariterin: Zurückhaltung beim Urteilen. V: Freudig leben, zuversichtlich leben

Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1

Zur Information: Am Vorabend werden zur gleichen Uhrzeit Einkehrstunden in der Krypta der Peterskirche angeboten.

pf

Über den Nutzen von Einkehrstunden für das innere Wachstum der Gläubigen schreibt Papst Franziskus in seiner Familienenzyklika:

„Wir Hirten müssen die Familien ermutigen, im Glauben zu wachsen. Zu diesem Zweck ist es gut, sie zu häufigem Beichten, zu geistlicher Begleitung und zum Besuch von Einkehrtagen zu animieren.“ Papst Franziskus, Apostolisches Schreiben Amoris Laetitia, 226

 

 

Do 4 . - So 7.11. I BESINNUNGS­TAGE für Frauen

80Hg

Den Alltag hinter sich lassen, Gott begegnen

Die Besinnungstage werden von einem Priester des Opus Dei gehalten.

Ort: Tagungshaus Hohewand, Dreistetten, Niederösterreich

Beginn: Donnerstag 18.30, Ende Sonntag 16 Uhr

Anmeldung: unter diesem Link, es besteht hier auch die Möglichkeit der Bildung von Fahrgemeinschaften.

Kosten (Aufenthalt und Verpflegung): 210 Euro, Bezahlung bitte vorab per Überweisung an das Konto des Tagungshauses

Tage der Besinnung oder auch Exerzitien sind seit Jahrhunderten eine Hilfe und Übung für Christen, um innerlich zu wachsen und zu reifen.

Fr 5.11. I 16.30 - 18.00 Uhr I KURZSEMINARE über die 10 Gebote 3/6

GOTTES steiler ANSPRUCH. Gebote 1 – 3

Gott will in unserem Leben den ersten Platz einnehmen, will geehrt und verherrlicht werden. Übertreibt er seine Rolle?

Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1

Referent: Dr. Christian Spalek, Präfekt der Peterskirche, Priester des Opus Dei

Online dabei: Wenn Sie dem Seminar von zu Hause aus folgen wollen, melden Sie sich bitte über unsere Email office@forumf21.at an.
Sie erhalten rechtzeitig vor der Veranstaltung einen Link, über die Sie der Veranstaltung kurz vor Beginn beitreten können. Sie können der Veranstaltung über Ihren PC oder Laptop, aber auch über das Handy oder Tablet folgen. Bei Handy und Tablet müssen Sie vorab die App für Zoom (gratis) herunterladen.

Kontakt: Anna Krenmayer: +43 676 7307979 und Jacqueline Pacher: +43 664 1188088

Weitere Termine:

Fr, 26.11.21 EGOzentrismus: Fehlanzeige. Gebote 4 – 5 – Die Beziehung zu Eltern, Staat, Arbeitgeber. Sich selbst und die anderen lieben.

Fr, 14.1.22 Diktat der GEFÜHLE? Holzweg. Gebote 6 – 7 Die Leidenschaften in ihrer Doppelfunktion. Wo Steuerung ansetzen muss.

Fr,28.1.22 HERZ mit Potenzial zur Räuberhöhle. Gebote 8 – 10 In der Wahrheit feststehen, die Gedanken ordnen – Utopie oder erreichbares Ideal?

 

 

Di 9. und 23.11. I 17.00 - 19.00 Uhr I Rund um den Wollknäuel

80L4K

Gemütliches Werken

Ein Club für Anfängerinnen, Fortgeschrittene oder Neugierige. Die Teilnehmerinnen werden nach Wunsch beraten und angeleitet.

Betreuung: Maria Teichmann-Anger, Christa Anger (bitte um Anmeldung bis einen Tag vor dem Termin im FORUM)

Material bitte selbst mitbringen. Keine Kosten.

Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1, 1060 Wien

Frequenz: zweimal im Monat

Weitere Termine

7. + ev. 21. Dezember, 11. + 25. Jänner 2022

Sa 20.11. I 10.30 - 16.00 Uhr I Phil 4 U: DARWIN & DIE FOLGEN

Von der Naturwissenschaft zur Weltanschauung

 

10.30 Darwins Entdeckung, eine persönliche Erfolgsstory
12.00 Aus Biologie wird unversehens Philosophie. Die Prägung des Denkens durch den Darwinismus für 200 Jahre.
13.00 Lunch
14.30 Epochale naturwissenschaftliche Entdeckungen im 20. Jahrhundert und Einspruch aus der Wahrscheinlichkeitsrechnung. Schlussfolgerungen.

Referentin: Dr. Elisabeth Leypold
Davor Möglichkeit zur Teilnahme an 9.30 Betrachtung, 10.00 Hl. Messe
Beitrag 40 €, inkl. Verpflegung
Anmeldung über office@forumf21.at bis 16.11.

 

Fr 26.11. I 16.30 - 18.00 Uhr I KURZSEMINARE über die 10 Gebote 4/6

EGOzentrismus: Fehlanzeige. Gebote 4 – 5

Die Beziehung zu Eltern, Staat, Arbeitgeber. Sich selbst und die anderen lieben.

Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1

Referent: Dr. Christian Spalek, Präfekt der Peterskirche, Priester des Opus Dei

Online dabei: Wenn Sie dem Seminar von zu Hause aus folgen wollen, melden Sie sich bitte über unsere Email office@forumf21.at an.
Sie erhalten rechtzeitig vor der Veranstaltung einen Link, über die Sie der Veranstaltung kurz vor Beginn beitreten können. Sie können der Veranstaltung über Ihren PC oder Laptop, aber auch über das Handy oder Tablet folgen. Bei Handy und Tablet müssen Sie vorab die App für Zoom (gratis) herunterladen.

Kontakt: Anna Krenmayer: +43 676 7307979 und Jacqueline Pacher: +43 664 1188088

Weitere Termine:

Fr, 14.1.22 Diktat der GEFÜHLE? Holzweg. Gebote 6 – 7 Die Leidenschaften in ihrer Doppelfunktion. Wo Steuerung ansetzen muss.

Fr,28.1.22 HERZ mit Potenzial zur Räuberhöhle. Gebote 8 – 10 In der Wahrheit feststehen, die Gedanken ordnen – Utopie oder erreichbares Ideal?

 

 

Fr 26.11. I 18.00 - 20.30 Uhr I GRILL & CHILL I Brot backen

80L4K

Gemütlicher Kochabend mit Rosi

Gemeinsam neue Rezepte ausprobieren, essen, gemütlich plaudern

Kontakt: Ulrike Frizberg, Tel. 0676 32 36 975 (bitte um Anmeldung bis einen Tag vor dem Termin, per SMS oder Whatsapp)

Unkostenbeitrag: 10 Euro

Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1, 1060 Wien uf

Die Organisatorin der Kochabende, Ulrike Frizberg, lädt herzlich zum Mitmachen ein:

„Die Tour durch die internationale Küche geht weiter. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Daher, bitte, Freundinnen mitbringen!“

 

Dezember 2021

Do 2.12. I 18.00 - 20.15 Uhr I Monatliche EINKEHR­STUNDEN

80L7R

Komm, Herr Jesus! Zeit der Erwartung

Vortrag: Das Herz weiten: Verzeihen, dienen.

Ablauf: Ab 18.00 Uhr Besinnung und Beichtgelegenheit, 18.30 Vortrag, 19.00 Betrachtung, 19.45 Hl. Messe. Beigestellt werden ein Text zur persönlichen Besinnung und einige Frage für die persönliche Gewissenserforschung.

Die Einkehrstunden werden von einem Priester des Opus Dei gehalten.

Kommende Termine und Themen:

13. Jänner 2022: Kinder Gottes durch die Taufe. V: Der Weg des persönlichen Gebetes

2. Februar 2022: Die Seligpreisungen – Einswerden mit Christus. V: Die Sünde, Feind eines erfüllten und freien Lebens.

3. März 2022: Die Fastenzeit leben. V: Das Geschenk der Gnade.

7. April 2022: Die Leiden des Herrn betrachten und leben. V: Demut heißt, in der Wahrheit leben.

5. Mai 2022: Maria, Vorbild aller Tugenden. V: Reinheit des Herzens

9. Juni 2022: Eucharistia, Zentrum des christlichen Lebens. V: Als Berufene leben.

7. Juli 2022: Das Gleichnis vom Pharisäer und Zöllner: Aufrichtigkeit. V: Die Einheit des Lebens

4. August 2022: Die Aufnahme Mariens in den Himmel: Reinheit der Absicht. V: Die Freiheit der Kinder Gottes.

8. September 2022: Das Gleichnis von der Samariterin: Zurückhaltung beim Urteilen. V: Freudig leben, zuversichtlich leben

Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1

Zur Information: Am Vorabend werden zur gleichen Uhrzeit Einkehrstunden in der Krypta der Peterskirche angeboten.

pf

Über den Nutzen von Einkehrstunden für das innere Wachstum der Gläubigen schreibt Papst Franziskus in seiner Familienenzyklika:

„Wir Hirten müssen die Familien ermutigen, im Glauben zu wachsen. Zu diesem Zweck ist es gut, sie zu häufigem Beichten, zu geistlicher Begleitung und zum Besuch von Einkehrtagen zu animieren.“ Papst Franziskus, Apostolisches Schreiben Amoris Laetitia, 226

 

 

Di 7. und ev. 21.12. I 17.00 - 19.00 Uhr I Rund um den Wollknäuel

80L4K

Gemütliches Werken

Ein Club für Anfängerinnen, Fortgeschrittene oder Neugierige. Die Teilnehmerinnen werden nach Wunsch beraten und angeleitet.

Betreuung: Maria Teichmann-Anger, Christa Anger (bitte um Anmeldung bis einen Tag vor dem Termin im FORUM)

Material bitte selbst mitbringen. Keine Kosten.

Ort: Forum F21, Mittelgasse 17/1, 1060 Wien

Frequenz: zweimal im Monat

Weitere Termine

  1. + 25. Jänner 2022

Vorschau März 2022

Fr 25.-Sa 26.3. I Tagung I Arbeitstitel: Miteinander reden

Programm in Arbeit